PATRIZIA erwirbt Projektentwicklung “Campus Hamburg”

11.05.2017  | Unternehmen

141 moderne, voll möblierte Apartments im Stadtteil Othmarschen

Mehr als 3.000 Quadratmeter Gesamtwohnfläche

Fertigstellung im Herbst 2018

 

Die PATRIZIA Immobilien AG hat eine Neubauentwicklung für ein weiteres Studentenwohnheim übernommen. An dem Standort Hamburg  entsteht aktuell ein Gebäude mit 141 modernen und voll möblierten Apartments im Stadtteil Othmarschen. „Die Nachfrage nach studentischem Wohnraum ist in Hamburg als der mit rund 100.000 Studenten nach Berlin und München drittgrößten Universitätsstadt Deutschlands enorm und liegt weiter deutlich über dem Angebot. Insofern bietet sich hier eine hervorragende Investitionsmöglichkeit“, erläutert Philipp Schaper, Group Head of Transactions bei PATRIZIA. Verkäufer ist die Kapitalpartner Gruppe. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Fertigstellung des Studentenwohnhauses „Campus Hamburg“ ist für den Herbst 2018, passend zum Beginn des Wintersemesters geplant. Es verfügt über mehr als 3.000 Quadratmeter Wohnfläche auf neun Etagen. Jedes Apartment ist voll möbliert und verfügt über eine gut eingerichtete Kleinküche. Das Objekt verfügt außerdem über Gemeinschaftsräume in jedem Obergeschoss sowie eine Gemeinschaftsküche mit Terrasse im Dachgeschoss. Aufgrund seiner Lage an der Behringstraße ist das Objekt hervorragend an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

Angesichts der anhaltend starken Nachfrage nach Wohnimmobilien geraten auch Studentenwohnheime immer stärker in den Fokus von Investoren. Erst im Februar hat PATRIZIA ein modernes Studentenwohnheim in Münster, einer der größten Universitätsstädte Deutschlands, mit rund 200 Ein-Zimmer-Apartments erworben. „In allen deutschen Universitätsstädten besteht ein starker Mangel an Wohnraum für Studenten und daran wird sich in den kommenden Jahren wenig ändern. Dieser Trend wird auch zunehmend von Investoren erkannt, weshalb diese Objekte gerne zur Portfoliobeimischung gewählt werden“, erläutert Schaper.

 

Die PATRIZIA Immobilien AG:

Die PATRIZIA Immobilien AG ist seit über 30 Jahren in 15 Ländern Europas als Investment-Manager auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der PATRIZIA umfasst dabei den Ankauf, das Management, die Wertsteigerung und den Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien über eigene lizensierte Investmentplattformen. Als eines der führenden Immobilien-Investmenthäuser in Europa agiert das Unternehmen europaweit gleichermaßen für große institutionelle Investoren wie auch für Privatanleger national und international. Derzeit betreut das Unternehmen ein Immobilienvermögen von mehr als 19 Mrd. Euro, größtenteils als Co-Investor und Portfoliomanager für Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Staatsfonds, Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag