PATRIZIA Akademie

Maßgeschneiderte Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote gelten heutzutage als fester Bestandteil einer modernen und zukunftsorientierten Unternehmenskultur. Unter diesem Gesichtspunkt wurde im Oktober 2011 die PATRIZIA Akademie als interne Weiterbildungseinrichtung gegründet.

Speziell konzipierte Seminare und Trainings aus insgesamt vier unterschiedlichen Kompetenzbereichen bieten allen PATRIZIAnern die Möglichkeit, sich zielorientiert, kontinuierlich und nachhaltig fortzubilden. "Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können wir so systematisch fördern und nach den persönlichen und betrieblichen Bedürfnissen entwickeln".

Das Weiterbildungs-Konzept der PATRIZIA Akademie basiert dabei auf einem 4-Säulen-Modell:

Führungskompetenz

Trainings und Workshops vermitteln Fach- und Methodenwissen, schulen Verhaltens- und Persönlichkeitskompetenz unserer PATRIZIA Führungskräfte und unterstützen sie so bei den vielfältigen Anforderungen des modernen Führungsalltags. 

Persönliche und soziale Kompetenz

Seminarangebote aus den Themengebieten Kommunikation, Rhetorik, Präsentation oder Selbstmanagement ermöglichen den Mitarbeitern hier eine gezielte Weiterentwicklung ihrer persönlichen und sozialen Fähigkeiten.

Internationale Kompetenz

Ausgerichtet an den Zielsetzungen des Unternehmens werden individuelle Fremdsprachentrainings angeboten, um einen sicheren Dialog mit Geschäftspartnern im Ausland zu unterstützen. 

Immobilien-Kompetenz

Vermittlung und Weitergabe spezifischen Fachwissens mit Immobilienfokus bilden die Basis dieser Seminarangebote. "Von PATRIZIA für PATRIZIAner!" lautet das Erfolgsrezept, bei dem Mitarbeiter ihr erworbenes Immobilienwissen und ihre Erfahrungen an andere Mitarbeiter weiter geben. 

Seminarangebote der PATRIZIA Akademie werden entsprechend der jeweiligen Nachfrage an verschiedenen PATRIZIA Standorten angeboten.