Attraktivere Real Assests, Arbeitsplätze und Communitys schaffen

Wir bei PATRIZIA rücken Nachhaltigkeit ins Zentrum unseres gesamten Handelns.

Daher wollen wir unsere Nachhaltigkeits-Performance im gesamten Unternehmen messbar machen: Wir setzen auf erneuerbare Energiequellen. Wir werden durch Impact Investing und als attraktiver Arbeitgeber unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht und setzen als börsennotiertes Unternehmen auf starke Corporate Governance.

Combined Shape

SO SCHAFFEN WIR EIN NACHHALTIGES GESCHÄFTSMODELL UND EINE NACHHALTIGE UNTERNEHMENSKULTUR.

Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur ein Wort. Nachhaltigkeit beinhaltet für uns konkrete Werte und Ziele, an denen wir uns jeden Tag orientieren.

Nachhaltigkeit bedeutet, Maßnahmen zu ergreifen, die sowohl heute als auch in Zukunft positive Auswirkungen haben. Nachhaltigkeit heiß für uns, bessere Immobilien, bessere Arbeitsplätze und bessere Communitys zu schaffen. Wir wollen Nachhaltigkeit in unserem gesamten Handeln berücksichtigen. Denn nicht umsonst lautet unser Purpose: „Building Communitys & sustainable Futures.“

Wir haben noch viel Arbeit vor uns. Doch wir arbeiten unermüdlich und systematisch daran, unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Es ist also nur konsequent, dass wir mit unseren ESG-Zielen (LINK) in diesem Jahr noch einen Schritt weiter gehen wollen. So schaffen wir ein nachhaltiges Geschäftsmodell und eine nachhaltige Unternehmenskultur.

GET IN TOUCH

Unsere CO2 Zielsetzungen

  • Bis 2030 Reduzierung der Energieintensität um 30 % und der CO2-Intensität um 50% für alle operativen Anlagen, basierend auf einer branchenweiten Ausgangsbasis des Jahres 2019.
  • Bis 2025 eine 100%ige Erfassung der Energiedaten von Vermietern und Einführung einer effektiven Strategie7 zur Einbeziehung der Mieter.
  • Bis 2025 Einkauf von Strom aus erneuerbaren Energiequellen für die gesamte von Vermietern kontrollierte Versorgung und Ermutigung der Mieter zur Nutzung erneuerbarer Energien.
  • Bis 2025 Entwicklung eines Dekarbonisierungsplans für alle Anlagen, auf Basis der Energiehierachie, einschließlich Machbarkeitsstudien für erneuerbare Energien vor Ort.
  • Bis 2030 Abschaffung von Wärmequellen aus fossilen Brennstoffen im gesamten Portfolio, soweit dies möglich ist.
  • Bis 2030 sollen alle neuen Projektentwicklungen einen Net Zero Carbon Status haben.
  • Bis 2030 soll ein Net Zero Carbon Status für die eigenen Aktivitäten der Gruppe erreicht werden.

Unsere gesellschaftliche Präsenz

  • Wir können eine klare Erfolgsbilanz bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum vorweisen – mittlerweile erweitert um Einrichtungen für Senioren sowie Kindertagesstätten und Bildungseinrichtungen.
  • Auflegen des ersten PATRIZIA Fonds mit vollständigem Fokus auf Impact Investing.
  • Die unternehmensweite Umsetzung unseres „New Work“-Konzepts, inklusive der Neugestaltung von Büros und der Einführung einer neuen globalen Regelung für mobiles Arbeiten und Vieles mehr.
  • Schaffung eines ED&I Council mit Unterstützung des Vorstands für die Förderung von Gleichstellung und Vielfalt im Unternehmen
  • Die PATRIZIA Foundation hat seit 1999 bereits 250.000 Kinder und junge Erwachsene unterstützt.
  • Mit einem Prozent unseres operativen Jahresergebnisses – in 2020 ca. 1,5m Euro – unterstützen wir die PATRIZIA Foundation damit jeder weitere gespendete Euro zu 100% in die Projektarbeit investiert wird, um bedürftigen Kindern Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Immer einen Schritt voraus - unsere ESG-Ziele

Wir wollen bis 2025 ein führender nachhaltiger Investor im Bereich Real Assets sein, mit einem konstanten UN PRI 5-Sterne-Rating. Ein Großteil unseres Real Asset Portfolios, soll im Rahmen unseres Create Better Programms zertifiziert werden. Darüber hinaus wollen wir bis 2035 ein führender globaler Impact Investor im Real Asset Sektor sein, mit einem bedeutenden Teil unserer AUM in Impact Investments.

Umweltschutz

Unser Fokus ist klar: Wir wollen unsere Real Assets und unser gesamtes Geschäft dekarbonisieren. Das erreichen wir durch effizientere Energienutzung mit intelligenten Technologien, erneuerbare Energien, den Verzicht auf Wärmequellen aus fossilen Kraftstoffen und CO2-Kompensation.

Netto-Null-Emissionen

Wir wollen bis 2040 oder früher den Net Zero Carbon Status für unser gesamtes Unternehmen und unser Real Asset Portfolio erreichen, mit dem klaren Ziel, dies so schnell umzusetzen, wie es die externen und die Anforderungen unserer Stakeholder erlauben.

Aufbau von Communitys

Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Seit 1984 haben wir Communitys aufgebaut und der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Wir berücksichtigen stets die gesellschaftlichen Auswirkungen unserer Projekte. Darum schaffen wir Grünflächen, achten auf Bezahlbarkeit und Orte der Begegnung bei der Entwicklung von Wohnimmobilien. Wir werden unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht – durch Impact Investing, als attraktiver Arbeitgeber, durch Einbinden von Mietern und die Unterstützung der PATRIZIA Foundation.

Ein attraktiver Arbeitgeber

Wir wollen der attraktivste Arbeitgeber in der Real Asset Industrie sein.

Den höchsten Standards gerecht werden

Unsere ESG-Strategie stützt sich auf eine belastbare und äußerst sorgfältige durchgeführte Corporate Governance.

Seit 2006 sind wir an der deutschen Börse gelistet. Als verantwortliches börsennotiertes Unternehmen haben wir internationale Schlüsselinitiativen unterzeichnet und wenden diese Standards rigoros an. Auch unsere Produkte erfüllen die höchsten globalen Standards von Branchenverbänden wie der INREV.

GET IN TOUCH

Sprechen Sie noch heute mit uns

Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie vom Fachwissen unseres Capital Markets Teams.
NEXT NOW NEXT NOW