PATRIZIA investiert rund 145 Mio. Euro in Wohnportfolio in Helsinki

PATRIZIA hat im Auftrag ihrer institutionellen Kunden ein Portfolio von neun Wohnimmobilien in Helsinki, Finnland, erworben.

  • Ankauf eines rund 25.000 qm großen Portfolios mit 461 Wohnungen
  • Alle neun erworbenen Objekte sind modern und wurden nach 2015 gebaut oder renoviert
  • PATRIZIA untermauert mit der jüngsten Akquisition Engagement auf dem finnischen Markt

Augsburg/Helsinki, 8. Juli 2021. PATRIZIA, ein führender Partner für weltweite Investments in Real Assets, hat im Auftrag ihrer institutionellen Kunden ein Portfolio von neun Wohnimmobilien in Helsinki, Finnland, erworben. Verkäufer ist der nordische Investment- und Asset Manager Taaleri. Der Kaufpreis beträgt rund 145 Mio. Euro.

Das hochwertige Portfolio umfasst 461 Wohnungen in neun Objekten mit einer Gesamtmietfläche von ca. 25.000 qm. Acht Immobilien wurden zwischen 2014 und 2017 gebaut, ein weiteres Objekt stammt aus dem Jahr 1969 und wurde 2015 vollständig renoviert.

Das gesamte Portfolio befindet sich im Großraum Helsinki. Alle Objekte haben eine exzellente Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und bieten einen schnellen Zugang zum Stadtzentrum.

Jörg Laue, Head of Transactions Nordics bei PATRIZIA: „PATRIZIA verfügt über umfassende Erfahrung und eine langjährige Historie im Wohnungssektor. Mit der Akquisition nutzen wir die exzellente Möglichkeit, in ein modernes, qualitativ hochwertiges Portfolio aus modernen Mehrfamilienhäusern zu investieren. Vom ersten Tag an werden wir Erträge erwirtschaften. Die Objekte profitieren alle von einer verkehrsgünstigen Lage mit guter Anbindung an das Zentrum der Hauptstadt und ihren Kultur- und Freizeitangeboten.“

Johan Öhlund Lagerdahl, Country Head Finland bei PATRIZIA: „Mit diesem Deal setzen wir unsere Investmentstrategie in Skandinavien fort. Nach unserer jüngsten Akquisition in Västerås, Schweden, erweitern wir nun unser Portfolio in Finnland. Mit dem Ankauf der neun Objekte unterstreichen wir, welche Bedeutung der finnische Markt für uns hat. Wir suchen weiterhin nach attraktiven Investmentmöglichkeiten in Helsinki und in der gesamten Region. Unser Fokus liegt dabei auf den Assetklassen Wohnen und Büro.“

PATRIZIA hat kürzlich eine Wohnimmobilie mit 162 Einheiten in Västerås, Schweden, für 42 Mio. Euro erworben.

Beraten wurde PATRIZIA von Nordanö, Krogerus, EY und WSP.

 

PATRIZIA: A leading partner for global real assets

Als global agierendes Unternehmen bietet PATRIZIA seit 37 Jahren Investments in Immobilien und Infrastruktur für institutionelle, semi-professionelle und private Anleger an. PATRIZIA hat derzeit mehr als 47 Mrd. Euro Assets under Management und ist mit über 800 Mitarbeitern weltweit an 24 Standorten vertreten. Das Unternehmen engagiert sich zudem über die PATRIZIA Foundation, die in den letzten 21 Jahren weltweit über 230.000 bedürftigen Kindern Zugang zu Bildung und damit die Chance auf ein besseres Leben ermöglicht hat. Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag

Kontakt:
Barbara Popp                                                  
Corporate Communications                             
Phone: +49 821 50910 628
communications(at)patrizia.ag