Research

Research Publikationen

Der Immobilienmarkt ist ständig in Bewegung. Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat dabei Trends beschleunigt, die bereits vor der Krise eingesetzt haben, wie zum Beispiel die Entwicklung beim sogenannten non-essential Einzelhandel. Einem Bereich, der bereits zuvor unter Druck geraten war. Es zeigt sich: Top-Entscheidungsträger globaler Pensionsfonds und Versicherungsunternehmen benötigen in diesen Tagen mehr denn je bestmögliche Marktinformationen, um die richtigen Allokationsentscheidungen treffen zu können.

Mehr erfahren

Häufig werden wir gefragt: Welches Erholungsszenario erwarten Sie kurz- und langfristig? Welche Auswirkungen sehen Sie bei Core- und Non-Core-Office-Assets in europäischen A-Städten wie Dublin, London, Frankfurt oder Amsterdam? Naht aus Ihrer Sicht das Ende des Urbanisierungstrends und kommt jetzt die De-Urbanisierung? Wie lange werden Shopping Center, Einzelhandel und Gastronomiegewerbe unter Druck bleiben? Bleiben die Sektoren Logistik und Wohnen weiterhin verschont? Worauf sollte man jetzt bei der Zusammenstellung eines diversifizierten europäischen Logistikportfolios achten?

Natürlich besitzen auch wir – wie alle Researcher weltweit – keine Glaskugel. Trotzdem legen wir größten Wert darauf, unseren Kunden, Kollegen und Partnern durch unseren Investment Research ein möglichst realistisches Bild von den künftig zu erwartenden Entwicklungen zu geben. Deshalb screenen wir permanent zahlreiche wirtschaftliche und soziale Indikatoren wie Arbeitsmarktstatistiken, Verbraucherstimmung, Auflage von Konjunkturprogrammen in den führenden Volkswirtschaften, die Investitions- und Leasingdynamik, Anzahl der Reise- und Hotelbuchungen sowie Mietinkassodaten.

Analog zu unserem breit aufgestellten Business verlassen wir uns auch beim Research nicht nur auf einzelne Ansätze. Um unsere Einschätzungen zu optimieren, ergänzen wir unseren Top-Down-Ansatz kontinuierlich um Informationen und Experteneinschätzungen direkt vor Ort. Dabei sind wir u. a. in permanentem Austausch mit unseren lokalen Standorten weltweit. Mit einer ausgewogenen Mischung aus Top-Down- und Bottom-Up-Sichtweisen kommen wir zu belastbaren Einschätzungen.
 

Research Archiv

Wir finden es sehr schön zu wissen, dass viele unserer Kunden unsere Daten und Einschätzungen als Grundlage für solide Investitionsentscheidungen nutzen. Selten waren unsere Research-Dienstleistungen für unsere Kunden so wertvoll wie heute.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Trends & More

Kurzfristige Trends, die Entwicklungen prägen, sind ebenso verblüffend wie unkalkulierbar - es sei denn, Sie haben die Erfahrung und das Know-how, um Markttreiber zu entschlüsseln – wie PATRIZIA.

Mehr erfahren

Mediathek

Trends zu verstehen und zu antizipieren ist für Immobilieninvestitionen jeglicher Art unerlässlich. Unsere Experten veröffentlichen regelmäßig Updates, um Sie bei der Navigation durch die Immobilienwelt zu unterstützen.

Mehr erfahren