Estatement Magazin Archiv

 

Wohl 80% unseres Lebens verbringen wir in Gebäuden. Sie bieten Schutz, Raum für Arbeitsplätze, Sport und Unterhaltung – und sie sind die größte einzelne Assetklasse der Welt. Der Gesamtwert all unserer Wohnungen, Büros, Einzelhandelsstandorte, Theater, Stadien und anderer Immobilien wurde von Savills (2016) auf 228 Billionen Dollar geschätzt. Diese Summe übersteigt den Gesamtwert aller Aktien, Anteile und verbrieften Schulden um ein Drittel. Sie ist zwölfmal so hoch wie das jährliche Bruttoinlandsprodukt (BIP) der USA und übersteigt bei weitem den Wert allen jemals geförderten Goldes (7,5 Billionen Dollar, World Gold Council 2017).

Immobilien sind zudem eine sehr persönliche Investition. Wohngebäude machen den weitaus größten Anteil des Immobilienvermögens aus (168,5 Billionen Dollar). Für die meisten Menschen ist Wohneigentum die größte Investition, die sie jemals tätigen werden. Seit mehr als einem Jahrzehnt befasst sich das Estatements Magazine ausführlich mit Fragen rund um Immobilien, Immobilieninvestitionen und -verwaltung. Auf Grundlage der sehr geachteten Arbeit von PATRIZIA Research bietet Estatements Magazine Immobilieninvestoren und Anlageexperten einen einzigartigen Zugang zu Branchenkenntnissen, bereitgestellt durch ein einzigartiges Wissensnetzwerk. Wir betrachten die Materie nicht allein mit Blick auf sämtliche Investitionsaspekte. Wir untersuchen auch Chancen und Risiken, indem wir immer wieder Fragen aufwerfen, Ideen und Einsichten austauschen, um neue Wege zu gehen und neue Horizonte abzustecken – in dieser wichtigsten aller globalen Industrien.

„Anna, jetzt geht es wirklich ab ins Bett - ich bin müde.“ „Mama, Du bist nicht müde, Du bist alt!“ Abendlicher Dialog zwischen Autorin (43) und Tochter (5).
„Anna, jetzt geht es wirklich ab ins Bett - ich bin müde.“ „Mama, Du bist nicht müde, Du bist alt!“ Abendlicher Dialog zwischen Autorin (43) und Tochter (5).
Irland hat die harten Tage der Rezession hinter sich gelassen und blüht seitdem auf. Die Insel im Atlantik hat sich mittlerweile als Mittelglied zwischen den USA und Europa positioniert. Besonders der…
Irland hat die harten Tage der Rezession hinter sich gelassen und blüht seitdem auf. Die Insel im Atlantik hat sich mittlerweile als Mittelglied zwischen den USA und Europa positioniert. Besonders der…