Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

PATRIZIA verkauft Wohnanlage in den Niederlanden

Verkauf im Einklang mit Konzentration auf die attraktivsten Städte in den Niederlanden.

  • Das in Zeist gelegene Objekt verfügt über 479 Einheiten und 245 Parkplätze
  • Aktuelle Marktsituation wird für Portfoliooptimierung genutzt

Augsburg/Amsterdam, 16 November 2018. Die PATRIZIA Immobilien AG, der globale Partner für pan-europäische Immobilieninvestments, hat eine Wohnanlage in den Niederlanden verkauft. Die Anlage, die insgesamt 479 Wohneinheiten und 245 Parkplätze umfasst, besteht aus Eigentumswohnungen und liegt in der Stadt Zeist, östlich von Utrecht. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf steht im Einklang mit der PATRIZIA Strategie, sich auf die attraktivsten niederländischen Städte zu konzentrieren. 

Emile Poort, Head of Transactions Benelux bei PATRIZIA: „Wir haben die derzeitige positive Marktsituation auf dem niederländischen Immobilienmarkt genutzt, um unser Portfolio analog zu unserer Strategie in den Niederlanden zu optimieren. Die Veräußerung erfolgt auf Basis des mit unseren Kunden vereinbarten Businessplans. Wir freuen uns, dass wir den in Aussicht gestellten Mehrwert für unsere Kunden erzielen konnte.“


PATRIZIA Immobilien AG:
Die PATRIZIA Immobilien AG ist seit über 30 Jahren als Investment-Manager auf den europäischen Immobilienmärkten tätig. Das Spektrum der PATRIZIA umfasst dabei den Ankauf, das Management, die Wertsteigerung und den Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien über eigene lizensierte Investmentplattformen. Als globaler Partner von Immobilien-Investments in Europa agiert das Unternehmen europaweit gleichermaßen für große institutionelle Investoren wie auch für Privatanleger. PATRIZIA verwaltet derzeit ein Immobilienvermögen von rund EUR 40 Mrd. Euro, größtenteils als Co-Investor und Investment-Manager für Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Staatsfonds, Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag.

Kontakt:
Andreas Menke 
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 821 50910-655
press(at)patrizia.ag