Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

PATRIZIA kauft Logistikimmobilien in den Niederlanden für 65 Mio. Euro

  • Eines der beiden Objekte umfasst 26.000 qm, liegt in der Nähe von Eindhoven und ist für zehn Jahre an Friesland Campina vermietet
  • Zweites Objekt ist eine Projektentwicklung mit 28.000 qm, die Anfang 2021 fertig gestellt werden soll
  • Das europäische Logistikportfolio von PATRIZIA beläuft sich damit auf über 5 Mio. Euro

Augsburg / Amsterdam, 21. Oktober 2020. PATRIZIA, ein führender Partner für weltweite Investments in real assets, hat für rund 65 Mio. Euro ein Logistikportfolio mit zwei Objekten in Veghel in den Niederlanden gekauft. Verkäufer ist Next Level Real Estate, ein renommierter niederländischer Entwickler von Logistikimmobilien.

Die erste Einheit mit einer Größe von knapp 26.000 qm wurde im April 2020 fertiggestellt und ist für zehn Jahre vermietet. Mieter ist Friesland Campina, die weltweit größte Molkereigenossenschaft. Die Fertigstellung der zweiten Einheit mit gut 28.000 qm ist für Anfang 2021 geplant. Das Gebäude ist mit 52 Laderampen und vier ebenerdigen Zugangstüren ausgestattet.

Die Anlage befindet sich im Food Park Veghel, einem Logistikpark, 20 Kilometer nördlich von Eindhoven. Der Schwerpunkt des Parks liegt auf landwirtschaftlich erzeugten Lebensmitteln und verwandten Sektoren. Der Standort profitiert von einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung, insbesondere der Nähe zu den Autobahnen A50 und N79 und dem Binnenschifffahrts-Terminal.

Alexander van Gastel, PATRIZIA Transactions Team in den Niederlanden: "Dies sind zwei hochmoderne, komplett neue Objekte, die die wachsende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Logistikflächen in der Region bedienen. Die Assetklasse Logistik hat sich in letzter Zeit als einer der widerstandsfähigsten Immobiliensektoren erwiesen. Die Corona-Pandemie hat die bestehenden E-Commerce-Trends noch beschleunigt. Wir sind zuversichtlich, dass diese beiden neuen Objekte langfristig sichere Einnahmen für unsere Investoren generieren".

Das europäische Logistikportfolio der PATRIZIA beläuft sich derzeit auf über 5 Mrd. Euro und macht rund 11% der gesamten Assets under Management aus.

PATRIZIA: A leading partner for global real assets

Als global agierendes Unternehmen bietet PATRIZIA seit 36 Jahren Investments in Immobilien und Infrastruktur für institutionelle, semi-professionelle und private Anleger an. PATRIZIA hat derzeit mehr als 45 Mrd. Euro Assets under Management und ist mit über 800 Mitarbeitern weltweit an 24 Standorten vertreten. PATRIZIA engagiert sich zudem über die PATRIZIA Children Foundation, die in den letzten 20 Jahren weltweit über 220.000 bedürftigen Kindern geholfen hat. Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag.

Kontakt:
Greg Morsbach                                               
Corporate Communications                            
Phone: +44 7889 995604                               
communications(at)patrizia.ag