Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

Seneca

Transaktionstyp: Portfoliodeals
Strategie: Value Add
Geografischer Fokus: Westdeutschland
Transaktionsvolumen: ~ 200 Mio. €
Managementansatz:
  • Kauf im Auftrag eines Versicherungsunternehmens
  • Abgesicherte langfristige Mietverträge mit allen wichtigen Mietern innerhalb von 6 Monaten nach Erwerb - Portfolio WAULT wurde so von 6,4 auf 11,9 Jahre erweitert
  • Folge: entscheidende Steigerung der Portfoliobewertung und der Verschuldungskapazität
  • Einsatz eines flexiblen Schuldenfinanzierungspakets zu attraktiven Bedingungen in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Businessplans
  • Implementierung eines Investitionsprogramms zur Ertragsverbesserung
  • Nutzung von Synergien in der Mieterschaft im gesamten Portfolio und Einsatz einer homogenen Vermietungsstrategie
  • Etablierung von PATRIZIA als verlässlichen Partner für führende Lebensmittelhändler in Deutschland