Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

Management of the PATRIZIA Healthcare-Invest Germany I

Transaktionstyp: Funds and Separate Accounts
Strategie: Core
Geografischer Fokus: Aufbau eines Portfolios mit Schwerpunkt auf deutschen Krankenpflege- und Betreuungseinrichtungen
Transaktionsvolumen: Fondsvolumen: 500 Mio. € (250 Mio. € Eigenkapital)
Managementansatz:
  • Erwerb von ausschließlich in Deutschland befindlichen Krankenpflege- und Betreuungseinrichtungen
  • Investition in Bestandsimmobilien und Immobilienentwicklungen
  • Altenpflegeeinrichtungen: Vollzeit und stationär
  • Städte mit mindestens 30.000 Einwohnern
  • Ideale Größe: 80–160 Betten - Tarife für Einzelzimmer so hoch wie möglich
  • Investoren-orientierte Pachtverträge (Laufzeiten von etwa 15 Jahren)
  • Betreiber mit starker Vertragsbindung
  • Hohe Belegungsraten wie bei Referenzimmobilien
  • Ständiges Monitoring (Bewertung von Belegungsraten und Konzepten, Geschäftsanalysen, Budgetpläne usw.)
  • Langfristig durchschnittliches Ertragsziel: knapp unter 6%