Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

Management des PATRIZIA Logistik-Invest Europa I

Transaktionstyp: Funds and Separate Accounts
Strategie: Core
Geografischer Fokus: Aufbau eines paneuropäischen Logistik-Immobilienportfolios unter Ausschluss von Märkten mit Fremdwährungen (z. B. GB, Schweden)
Transaktionsvolumen: Anfängliches Zielvolumen des Fonds wurde auf bis zu 500 Mio. € (250 Mio. € Eigenkapital) festgesetzt; Erweiterung der Kapitalbasis des Spezialfonds ist geplant
Managementansatz:
  • Erwerb und Management konventioneller Logistikimmobilien mit Fokus auf E-Commerce und Ballungsräume
  • Schwerpunkt auf Direktlieferung und B2B-/B2C-Produkte
  • Generierung eines stabilen Cashflowertrags; Wertsteigerungspotenzial durch Erwerb von Neubauten und die voraussichtlich hohe Nachfrage nach Logistikflächen
  • Beschaffungsschwerpunkt bei bereits vermieteten Neuentwicklungen, Verkaufs-/Wiederanmietungstransaktionen und Top-Objekte mit geringem Wiedervermietungsrisiko
  • Marktsituation in Europa ermöglicht entsprechend dem Risiko-/Ertragsprofil sehr attraktive Erträge
  • Regionale Erschließung, Autobahnkreuze, Flughäfen und Häfen
  • EU-Metropolen-Märkte: Deutschland, Frankreich, Benelux-Länder
  • Chancen in Nordeuropa, Spanien, Portugal, Irland
  • Ziel für den Cashflowertrag: 6,5% bei einem LTV von 50%