Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

PATRIZIA Immobilien AG erwirbt die britische Tamar Capital Group Ltd

Die PATRIZIA Immobilien AG (ISIN DE000PAT1AG3) hat einen Kaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an der Tamar Capital Group Ltd, einem inhabergeführten Immobilieninvestment- und Asset Manager mit Sitz in London, UK, abgeschlossen.

Auf Wunsch der Verkäufer wurde über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart. Mit dem Erwerb der Tamar Capital Group Ltd übernimmt die PATRIZIA Immobilien AG auch deren in verschiedenen europäischen Kernmärkten ansässige Niederlassungen. Der Vollzug des Kaufvertrages steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die britische Finanzaufsichtsbehörde FSA (Financial Services Authority) hinsichtlich des mit dem Erwerb verbundenen Kontrollwechsels bei der Tamar Financial Services Ltd, einer finanzaufsichtsrechtlich regulierten Tochtergesellschaft der Tamar Capital Group Ltd.

Die Tamar Capital Group Ltd betreut derzeit – einschließlich aller Investments des an der Londoner Börse gelisteten Tamar European Industrial Fund – ein Immobilienvermögen von ca. 560 Mio. GBP (ca. 690 Mio. EUR). Neben ihrem Hauptmarkt, dem Vereinigten Königreich, ist die Tamar Capital Group Ltd auf dem deutschen, französischen, irischen, skandinavischen und belgischen Markt tätig und konzentriert sich auf Industrie-, Handels- und Büroimmobilien.

Mit dem Erwerb der Tamar Capital Group Ltd verfolgt die PATRIZIA Immobilien AG konsequent die strategische Zielsetzung, ihre Geschäftstätigkeit im europäischen Ausland auszuweiten und sich als ein europaweit führender Full-Service-Provider für Immobilieninvestitionen und Co-Investor zu etablieren. Der Erwerb der Tamar Capital Group Ltd bietet dabei die Möglichkeit, die Präsenz der PATRIZIA Immobilien AG in verschiedenen europäischen Kernmärkten, so insbesondere im Vereinigten Königreich und Frankreich, zu verstärken und so insbesondere das Serviceangebot, die Investorenbindung sowie das betreute Investitionsvolumen im Bereich Gewerbeimmobilien europaweit deutlich auszubauen. Von der Integration der Tamar-Gruppe in den PATRIZIA Konzern werden darüber hinaus neben den strategischen Aspekten der Marktpositionierung erhebliche Synergien in den Bereichen Immobilien-Know-How, europäischer Marktkenntnis und Service erwartet.

Die Tamar Capital Group Ltd wird als 100 %ige Tochtergesellschaft des PATRIZIA Konzerns ab Januar 2013 vollkonsolidiert.

Der Vorstand

Augsburg, den 20. Dezember 2012